• Studium

    Alles rund um Aufbau, Inhalt und Ablauf des Studiums.

    weiterlesen »
  • Bewerbung

    Voraussetzungen, Fristen, Online-Bewerbung

    weiterlesen »

Willkommen beim
Masterstudiengang Biotechnologie

Hier finden Sie Informationen über den Studiengang Biotechnologie an der Universität des Saarlandes, praktische Tipps zur Bewerbung, zum Studienverlauf und aktuelle Meldungen.

Unsere Neuigkeiten

erstellt von biotech-admin

Bewerbungsportal online: Bewerbungen zum Sommersemester 2023 ab heute möglich

[01.12.2022] Seit heute ist das Bewerbungsportal der Universität des Saarlandes geöffnet. Bewerben Sie sich bis 15. Januar 2023 für das Sommersemester 2023 (Start: April 2023). Weitere Infos zum Studiengang unter M.Sc. Biotechnologie. Hier geht's direkt zum Bewerbungsportal (SIM-Portal).

mehr

erstellt von biotech-admin

Vorlesungsankündigung Blockseminar "Antibiotics: Current situation and future perspectives"

[25.11.2022] Vorlesungsankündigung Blockseminar "Antibiotics: Current situation and future perspectives" Lecturer: Prof. Dr. Peter Hammann (former Sanofi, Evotec Consultant for Antibiotic Research, Honorary Professor at Saarland University) Audience: all students enrolled in MSc Chemistry, MSc Biology, Pharmacy, MSc Biotechnology or...

mehr

erstellt von biotech-admin

Begrüßung der neuen Masterstudierenden.

[05.09.2022] Zum Wintersemester 2022/23 starten wieder neue Studierende ins Masterstudium der Biotechnologie. Dazu laden wir alle Beginner und auch die höheren Semester herzlich zu einer Begrüßungsrunde ans Institut für Systembiotechnologie ein. Gastgeber sind wie immer Prof. Christoph Wittmann, Mentor des Studienganges und...

mehr

erstellt von biotech-admin

Ankündigung Biotech-Exkursion zur ACHEMA 2022

[23.05.2022] Das Institut für Systembiotechnologie bietet dieses Jahr eine Exkursion zur ACHEMA 2022 nach Frankfurt am Main an. Es handelt sich um die weltweit größte (Bio)prozesstechnikmesse. Schwerpunktthemen dieses Jahr sind u.a. The digital lab (Data mining, Big-Data & Biofoundries), die Green Innovation Zone (Nachhaltige...

mehr